Bibellesen mit Gewinn

Wenn wir von Gott mit anderen Menschen reden wollen, so haben wir nur eine Grundlage: Gottes Wort: Sei es Kinderarbeit, seien es Jüngerschaftbeziehungen, sei es Evangelisation auf der Straße, so müssen wir immer auf der Basis der Bibel reden. Das heißt nicht, dass wir nur die ganze Zeit Zitate aus der Bibel bringen, sondern vielmehr dass unser Leben, Denken und Reden von der Schrift gesättigt sein muss. Wie kommen wir aber dahin? Am Studieren der Bibel führt hier kein Weg vorbei.

In der Seminarreihe: «Bibellesen mit Gewinn» werden euch Hilfsmittel an die Hand gelegt, wie man die Bibel effektiv und gut studieren kann. Diese Hilfsmittel wird man überall einsetzen können: bei der Familienandacht, Kinderstunde, Jugendstunde, Hauskreis oder bei der Predigt.

Auch wenn man den Kinderstundenkurs «Generationen der Gnade» einsetzt, dann muss man sich mit dem jeweiligen Text auseinandersetzen.